ARCHER R10 Pro

Der Archer SR10 PRO ist ein kreiselstabilisierter Empfänger mit eingebautem 3-Achsen-Kreisel und 3-Achsen-Beschleunigungssensor. Er verfügt über 10 hochpräzise PWM-Kanalausgänge und bietet mehrere Flugmodi und Konfigurationsmethoden. Sie unterstützen die Signalstärke über die gesamte Reichweite und garantieren mit zwei abnehmbaren Antennen optimalen Antennenempfang und maximale Reichweite. Zusätzlich zu all dem kann der SR10 PRO auch als Redundanzempfänger zusammen mit jedem anderen FrSky ACCESS-fähigen Empfänger, der mit einem SBUS-Anschluss ausgestattet ist, verwendet werden. Die auffälligen Merkmale des SR10 PRO 10-Kanal-Empfängers sind seine Antivibrationseigenschaften und Dual-Batterie-Anschlüsse für Redundanz.

Alle Archer-Empfänger sind mit dem ACCESS-Protokoll kompatibel. Sie verfügen nicht nur über drahtlose Firmware-Upgrades und eine erhöhte Reichweite und Telemetrieleistung, der SR10 Pro unterstützt jetzt auch mehr Funktionen wie konfigurierbare Telemetrieleistung, S.Port/F.Port-Switching und FLR-Ausgang. Weitere wertvolle Funktionen sind in der Entwicklung, um das wahre Potenzial des ACCESS-Protokolls freizusetzen.

Features:

  • ACCESS-Protokoll mit Over The Air (OTA)
  • Unterstützt Signalredundanz (SBUS In)
  • Unterstützt Stromredundanz (zwei Batterieanschlüsse)
  • Voller Kontrollbereich mit Telemetrie
  • S.Port / F.Port
  • Entstörung bei Fremdzündung
  • Antivibration
  • Externe Batterie- / Gerätespannungserkennung

Technische Daten:

  • Anzahl der Kanäle: 10 (als PPM-Kanäle)  /  16/24 (über SBUS)
  • Betriebsspannungsbereich [V]: 3,5 bis 10
  • Stromaufnahme bei 5V [mA]: 80
  • Abmessungen (LxWxH) [mm]: 48,5 x 33 x 17
  • Gewicht [g]: 21
  • Reichweite: Vollbereich* mit Telemetrie
    (* Volle Reichweite: > 2 km, Reichweite kann je nach örtlichen Gegebenheiten variieren.)
  • Spannungsmessbereich über AIN2-Port (externes Gerät): 0-36V
Gewicht 0,0098 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „FrSky Archer R10 Pro“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.